Zwangsversteigerung land- und forstwirtschaftlich genutztes Grundstück, Zweifamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 19.05.2021 um 09:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Lüdinghausen, Seppenrader Str. 3, I. Obergeschoss, Saal 118 öffentlich versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch Seppenrade Blatt 740

land- und forstwirtschaftlich genutztes Grundstück, Zweifamilienhaus

Zusammenstellung von Verfahrensinformationen:

Um Ihnen die Informationsbeschaffung zu erleichtern, haben wir für Sie recherchiert und nachfolgende Daten zu diesem Aktenzeichen zusammengestellt. Dies ist ein Service von immobilienpool.de.

Je nach Verfügbarkeit, haben wir für dieses Verfahren 1 Gutachten und/oder Exposé(s) und/oder Covid-Hinweise und/oder Anfahrtsbeschreibungen zusammengefasst. Diese stellen wir Ihnen unter "Gutachten als PDF" in einer PDF-Datei mit 22 Seiten zur Verfügung.

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
0002 K 0019/2020
Termin:
19.05.2021 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Sonstiges Haus
Verkehrswert:
260.000,00 €
Wertgrenzen:
keine Angabe
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Keine Angabe
» Gutachten als PDF

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um: land- und forstwirtschaftlich genutztes Grundstück, Zweifamilienhaus

Laut dem Verkehrswertgutachten handelt es sich um eine ehemalige Hofstelle auf einem 5.5414 qm großen land- und forstwirtschaftlichen Grundstück. Bei den Bauwerken handelt es sich um ein Wohnhaus (Baujahr unbekannt, Alter ca. über 100 Jahre, Umbauten u.a. in 1938, 1957, 1958, eingeschossig und ausgebautem Dachgeschoss, teilunterkellert, teils massive Bauweise, teils Holzfachwerkkonstruktion, Wohnfläche ca. 166 qm), ein Wirtschaftsgebäude (Baujahr unbekannt, Alter ca. über 100 Jahre, Umbauten 1958, eingeschossig mit nicht ausgebautem Dachgeschoss, teils massive Bauweise, teils Holzfachwerkkonstruktion), ehemalige Scheune (Baujahr 1911, eingeschossig, Holzfachwerkkonstruktion), Schuppen 1 und 2 (Baujahr unbekannt, jeweils eingeschossig, Holzfachwerkkonstruktion und Holzfassade). Eine Innenbesichtigung erfolgte nicht.

Auf Antrag kann im Termin Sicherheit in Höhe von 10 % des festgesetzten Verkehrswertes verlangt werden. Die Sicherheitsleistung kann nur durch vorherige Überweisung an die Zentrale Zahlstelle Justiz, Hamm, durch einen von einem Kreditinstitut ausgestellten Verrechnungsscheck oder durch Bürgschaft eines Kreditinstituts geleistet werden. Eine Sicherheitsleistung durch Barzahlung ist ausgeschlossen.

Corona-Hinweis:
Für das Publikum besteht die Pflicht, im Termin einen Mund-Nasenschutz zu tragen.
Nach den einzuhaltenden Vorgaben des RKI ist die Kapazität des genutzten Saales begrenzt.
Es wird somit um vorherige unverbindliche Anmeldung unter der Telefonnummer 02591-2307-57 gebeten.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Suche nach Ihrer Traum-Immobilie!


Objektdaten:

Aktenzeichen:
0002 K 0019/2020
Termin:
19.05.2021 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Sonstiges Haus
Verkehrswert:
260.000,00 €

Verfahren des Amtsgerichts:

Amtsgericht Lüdinghausen
Seppenrader Str. 3
59348 Lüdinghausen

Weitere Informationen zum Amtsgericht finden Sie auf der Website des Amtsgerichts.

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Wichtiger Hinweis:

Zusammenstellung von Verfahrensinformationen:

Dieses Amtsgericht veröffentlicht seine Verfahren noch nicht auf unseren Seiten. Um Ihnen die Informationsbeschaffung zu erleichtern, haben wir für Sie recherchiert und, falls verfügbar, entsprechende Daten zusammengestellt.

Dies ist ein Service von immobilienpool.de.
Gutachten können Sie über eine Recherche-/ Bereitstellungsgebühr direkt bei uns herunterladen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Suche nach Ihrer Traum-Immobilie!

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Lage:

Adresse
Emkum 19
59348 Lüdinghausen, Seppenrade

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)